Omas Fotze leidet beim Rudelficken wegen Double Penetration

Eigentlich ist Oma hart im nehmen und kann selbst richtig dicke Schwänze stundenlang ficken, ohne dabei irgendwelche Schmerzen zu verspüren, doch beim letzten Interracial Gangbang ist nun doch etwas schief gegangen. Zum Glück haben wir für deutsche Erotiktube Besucher einen Videobeweis, denn was sich die wilden Kerle beim Rudelficken mit Omas Fotze erlaubt haben, ist einfach unfassbar. Es sollte eine gemütliche Rentnersex Party werden, doch statt alter Männer, kamen kräftige Burschen und sogar ein schwarzer Stier erschien beim Pornodreh. Die geile Oma war ganz entzückt von diesen harten Kolben und wollte sich nicht mal von Double Penetration abhalten lassen. Während bereits ein schwarzer Riemen die alte Frauen Muschi fickte, stopfte ein weiterer Bursche seinen Jungschwanz in Omas Möse und stellte sie auf eine Zerreißprobe. Da die trockene Pflaume nur noch wenig schmiert, rieben die Lümmel unter Schmerzen die Vagina der Rentnerin auf. Nach einer knappen halben Stunde, leidete die Omafotze beim Rudelficken so sehr, dass die Herren vorzeitig ihre Cumshots ins Maul der alten Schabracke spritzten. Der Double Vagina Fick ist Omas Muschi nicht gut bekommen, doch die rüstige Rentnerin plant bereits den nächsten Interracial Gangbang, allerdings mit Gleitgel!

Titel: Omas Fotze leidet beim Rudelficken wegen Double Penetration

Dauer: 37:02

Kategorie: Gruppensex

Themen: , , , , ,

Aufrufe: 556 views

Mehr kostenlose Erotikfilme dieser Art

Copyright (C) 2018 Erotik-Tube.com - All Rights Reserved | §2257 Compliance Statement